Information

Tauchen sie mit mir überall wo sie wollen - Tauchen ist eine faszinierende Sportart.

Für mich ist Tauchen eine der schönsten Sportarten überhaupt. Man dringt in eine Welt vor, die zumindest nicht jeder schon mal gesehen hat. Man kann schwerelos dahin gleiten und vor allem braucht man sich dabei nicht übermäßig anzustrengen, jedenfall meistens nicht.

Tauchen ist nicht, wie viele glauben, eine Sportart bei der es darum geht so schnell wie möglich irgendwo anzukommen oder eine bestimmte Anzahl an Runden zu drehen. Man muß auch nicht eine bestimmte Zeit unter Wasser bleiben oder für mehrere Minuten die Luft anhalten können.

Tauche mit mir ein, in eine Welt der Stille und Schwerelosigkeit. Bei meinen privaten Tauchkursen, findet der Unterricht Eins-zu-Eins bzw. Eins-zu-Zwei statt, d.h. Enzelunterricht bzw. in kleinen Gruppen. So sind Sicherheit und Lernerfolg garantiert. Meine Dienstleistungen als Tauchlehrer, kann man als Privatperson, und als Gruppe in Anspruch nehmen.

Die Anfänger-Tauchkurse finden nach Absprache im Schwimmbad, Hallenbad und am Pichlingersee statt und in den umliegenden Seen im Salzkammergut.
Für Terminabsprachen wendet Euch einfach per Telefon oder
Mail an mich.

Wo und auf welchen Seen ihr eure Freiwasser-Tauchgänge absolvieren wollt bleibt euch überlassen. Das bevorzugte Gebiet ist natürlich das Salzkammergut mit seinen wunderschönen Seen wie dem Attersee, Traunsee, Mondsee, Wolfgangsee usw. ... Ebenfalls bietet sich die Möglichkeit diese Tauchgänge im Mittelmeer wie Kroatien zu machen. Ich halte mich da ganz nach meinen Schülern.

Wir bilden nach TDI/SDI Standard aus. Dein TDI/SDI Brevet - der „Taucherausweis“ wird weltweit anerkannt, egal wo Du tauchen möchtest. TDI/SDI ist weltweit einer der größten Tauchverbände – werde Teil einer großen Familie.

Der Tauchkurs ist bei uns ganzjährig möglich !

Ich kann dir eine große Bandbreite an individuellen Tauchkursen und Tauchausbildungen anbieten. Vom ersten Atemzug unter Wasser dem Open Water Diver bis zum Assistant Instructor.

Weiters könnt ihr bei uns folgende Spezialkurse besuchen:

( Perfekte Tarierung, Stress & Rescue, Nirox Level II 40%, Trockentauchen, Tieftauchen, Nachtauchen und Tauchen mit eingeschränkter Sicht, UW-Navigation, Suchen und Bergen, Eistauchen, Ausrüstungs Spezialist, Bootstauchen, Scooter / DPV Diver, Wracktauchen, Bergseetauchen, Wellen, Gezeiten und Strömungen, Flusstauchen, Tauchphysik/Tauchphysiologie u. Ausrüstung, Solo Diver, Full Face Mask Diver, Erste Hilfe (CPROX1st AED), ......)

 

Für die Preise der diversen Tauchkurse und Spezialkurse nehmt bitte Kontakt mit mir auf unter kontakt@fun-divers.eu oder über das Kontaktformular, da sich die Preise individuell zusammensetzen z.b. bei Buchung von mehreren Kursen auf einmal oder mehreren Personen pro Kurs.

Was ist SDI TDI und ERDI?

  • TDI (Technical Diving International) ist eine in über 100 Ländern weltweit tätige Tauchausbildungsorganisation mit Sitz in den USA. Seit der Gründung im Jahre 1994 ist die Organisation stetig gewachsen und ist heute die größte Ausbildungsorganisation für technisches Tauchen.
  • SDI (Scuba Diving International) ist eine Organisation, welche 1998 aus TDI entsprang. Man erkannte, dass man auch eine qualifizierte Ausbildung für Sporttaucher anbieten muss um eine Grundlage für sicheres Tauchen zu schaffen. SDI deckt heute alle Sporttauchkurse vom OWD bis zum Course Director ab. Durch die weltweite Bekanntheit von SDI ist es möglich auf dem gesamten Globus zu Tauchen.
  • ERDI (Emergency Response Diving International) wurde 2000 gegründet. Hintergrund war, dass vielen Rettungs- und Bergungstauchern nach Abschluss ihrer Ausbildung die Möglichkeit der Fort- und Weiterbildung fehlte. So wurde ERDI als Zusammenschluss hochprofessioneller ERD Ausbilder ins Leben gerufen.

Die Ausbildung bei SDI und TDI erfolgt gemäß den Standarts der RSTC (Recreational Scuba Training Council) und ist daher weltweit Anerkannt. Zusäzlich sind beide Organisationen ISO zertifiziert (EUF CB 2006002). Somit ist die Ausbildung standartisiert nach EN 14153.

 

Äquivalenzliste Sporttauchen
Äquivalenzliste techn. Tauchen

inkludierte Versicherung

Jeder Schüler ist bei mir duch die Aqua Med Student Protect mit einer Tauchversicherung abgesichert !

Für welche Programme / Kurse gilt Student Protect?

  • Geräte-Tauchausbildungen (ISO Norm 24801). Also vom Schnuppertaucher bis einschließlich Dive Leader / Dive Master oder äquivalentes Brevet anderer Tauchausbildungsorganisationen.
  • Apnoe-Tauchausbildungen bis max. 30 Meter, also vom Basic Freediver bis einschließlich Master Freediver oder äquivalentes Brevet anderer Tauchausbildungsorganisationen.
  • Ausgeschlossen sind Ausbildungen zum: Technischen-, Rebreather-, Höhlen- und Wracktauchen.
  • Student Protect für Deine Schüler zum Download

 

 

ENHANCE YOUR SKILLS
Take Your Diving to the Next Level
SDI - Scuba Diving International
TDI - Technical Diving International