Tauchausbildung SSI

SSI-Specialties

 

  • Advanced Adventurer
  • Perfect Buoyancy
  • Diver Stress & Rescue
  • Nitrox Level II - 40%
  • Marine Ecology
  • Dry Suit Diving
  • Deep Diving
  • Night and Limited Visibility Diving
  • UW-Navigation Diving
  • Sience of Diving
  • Search and Recovery Diving
  • Ice Diving
  • Equipment Techniques
  • Boat Diving
  • Scooter / DPV Diving
  • Wreck Diving
  • Altitude Diving
  • Waves Tides and Currents Diving
Karriereweg Sporttauchen
Karriereweg Professional

Tauchkurse

Open Water Diver: Dieses weltweit anerkannte Zertifizierungsprogramm ist der beste Weg, ein lebenslanges Abenteuer als zertifizierter Taucher zu beginnen. Durch eine individuell angepasste Ausbildung, die mit Übungen im Wasser kombiniert wird, erhältst Du die erforderlichen Fähigkeiten und Erfahrungen um Dich komfortabel und sicher unter Wasser zu fühlen. Du erhältst die SSI Open Water Diver Zertifizierung.

Advanced Adventurer: Dieses Programm ermöglicht Dir, fünf verschiedene Freiwassertauchgänge aus fünf SSI Specialty Programmen zu erleben, ohne die gesamten Specialties abschließen zu müssen. Wenn Du nicht sicher bist, wie Du weiter machen möchtest, ist dies der perfekte Weg, um Deine Tauchfertigkeiten und Erfahrungen zu verbessern und herauszufinden, welche Specialty Programme dich interessieren könnten. Diese Tauchgänge werden natürlich angerechnet solltest Du Dich entschliessen ein oder mehrere der Specialtys komplett zu absolvieren.Du erhältst nach Abschluss dieses Programms die SSI Advanced Adventurer Zertifizierung.

Advanced Open Water Diver: SSI Advanced Open Water Diver ist die nächste Anerkennungsstufe auf dem Weg zum SSI Master Diver und beinhaltet vier SSI Specialty Programm Digital Kits. Nach Abschluss der vier ausgewählten SSI Specialty Programme sowie 24 geloggten Tauchgängen erhältst Du, zusammen mit Deinen SSI Specialty Programm Zertifizierungen, automatisch die SSI Advanced Open Water Diver Anerkennungsstufe.

Diver Stress & Rescue: Stress ist eine der Hauptursachen für Tauchunfälle und wirkt sich negativ auf Rettungssituationen aus. Dieses Programm vermittelt das notwendige Wissen und die Fertigkeiten, um Stress zu identifizieren, Unfälle zu vermeiden und angemessen in Notsituationen zu handeln. Du erhältst nach Abschluss dieses Programms die SSI Diver Stress & Rescue Specialty Zertifizierung.

Master Diver: Der sehr begehrte SSI Master Diver ist die höchste Anerkennung in Deiner Sporttauchkarriere. Das SSI Master Diver Paket besteht aus vier digitalen SSI Specialty Kits und dem SSI Diver Stress & Rescue Kit. Nachdem Du die fünf Specialty Programme abgeschlossen sowie 50 geloggte Tauchgänge erreicht hast, erhältst Du automatisch die SSI Master Diver Anerkennung, zusätzlich zu den SSI Specialty 

Dive Guide: Dieses Programm vermittelt die notwendigen Fertigkeiten und Erfahrungen für die sichere Führung von Gruppen zertifizierter Taucher und ist der erste Schritt zu einer spannenden Karriere als SSI Dive Professional, ohne dass Du ein Instruktor Programm absolvieren musst. Professionelle Dive Guides können für SSI Dive Center arbeiten und Tauchgänge in den verschiedensten Umgebungen und Bedingungen durchführen. Du erhältst nach Abschluss dieses Programms die SSI Dive Guide Zertifizierung.

Science of Diving: Dieses Programm bietet eingehende und detaillierte Informationen über Physik, Physiologie, Dekompressionstheorie, aquatisches Milieu und Tauchausrüstung. Für die meisten SSI Dive Professional Programme sowie einigen Extended Range Programmen ist diese Ausbildung erforderlich. Du erhältst nach Abschluss dieses Programms die SSI Science of Diving Specialty Zertifizierung.

Divemaster: Dive Guide + Science of Diving = Divemaster. Wenn du zum Dive Guide Kurs noch das Specialty Programm Science of Diving (Tauchtheorie) absolviert hast, erhältst du automatisch deine SSI Divemaster Zertifizierung. Natürlich kannst du beide Kurse zusammen oder auch getrennt in beliebiger Reihenfolge absolvieren.

Nach diesen Voraussetzungen bekommst du von SSI deine Erfahrungsbrevets :

  • 2 Specialties+12 Tauchgänge= Specialty Diver
  • 4 Specialties+24 Tauchgänge = Advanced Open Water Diver
  • 4 Specialties+Stress&Rescue+50 Tauchgänge= Master Diver (die höchste Sporttaucher Zertifizierung bei SSI)