News

Ice Diving

Das Tauchen unter einer Eisschicht ist für so manchen Taucher die ultimative Herausforderung. Mit dem Kurs „Ice Diving“ kannst du diese Realität war werden lassen!

Der Kurs

  • vermittelt dir, die notwendigen Fähigkeiten und Fertigkeiten, um unter einer Eisschicht zu tauchen.
  • bereitet dich auf die Anforderungen in einer nach oben hin geschlossenen Tauchumgebung vor.
  • zeigt dir, wie du die notwendige Ausrüstung zum Eistauchen richtig gebrauchst.
  • bringt dir die zum Eistauchen erforderlichen Techniken und Kommunikationsmethoden bei.

Voraussetzung für die Teilnahme an dem Kurs: Du musst mindestens 18 Jahre alt sein und bereits die Zertifizierung zum Open Water Diver besitzen.

Termin: ab 10. Februar 2019 !

Erste Hilfe (CPROX1stAED) Kurs

Der CPROX1stAED-Kurs wurde speziell für Taucher entwickelt und verbindet Erste Hilfe und Herzmassage mit Verwendung eines AED sowie die richtige Anwendung von Sauerstoff in einem einzigen Kurs.

Die Teilnehmer werden zur Erstversorgung von Unfallopfern - NICHT NUR BEIM TAUCHEN - vorbereitet. Du lernst die Grundlegenden Fertigkeiten von Erster Hilfe und wie Du bei Atem- oder Herzstillstand Soforthilfe leisten kannst. Weiterhin erfüllst du mit diesem Kurs eine der Voraussetzungen für den Rescue Diver und dem Divemaster Kurs

Es werden die entsprechenden Fähigkeiten vermittelt, welche in einem Notfall zwischen Leben und Tod entscheiden können.entwickelt.

Termin Ganzjährig

Tauchen mit Full Face Mask

Ganz natürlich atmen, keine beschlagene Maske, kein eindringendes Wasser in der Maske und ein enormes Sichtfeld. Das sind die Vorteile, die uns das Tauchen mit einer Full Face Mask bringt. Dadurch, dass die Full Face Mask unser komplettes Gesicht bedeckt, umschließt sie Mund und Nase. Wir können also ganz natürlich wie an der Oberfläche durch die Nase atmen. Die eingeatmete Luft wird über das sogenannte Visier geführt und verhindert dadurch das Beschlagen der Maske. Kein lästiges Einsprühen mit Antibeschlagmittel oder womöglich sogar Reinspucken in die Maske.

Es ist fast unmöglich, dass Wasser in die Maske gelangt. Selbst ein absichtliches Fluten der Maske ist äußerst schwierig. Sollte es trotzdem mal dazu kommen, so ist es super einfach die Maske durch den eingebauten Atemregler wieder auszublasen.

Und das Beste: Durch das speziell geformte Visier hast Du ein enormes Sichtfeld und verpasst keinen einzigen Fisch mehr Unterwasser.

Das kannst Du nicht glauben bzw. möchtest es selber mal ausprobieren? Dann mach doch bei uns ein Schnuppertauchen und lerne das Tauchen mit einer Full Face Mask kennen. Du wirst begeistert sein!

Termin Ganzjährig

Solo Tauchen

Solo Taucher, Independent Diver, aber auch Self Reliant Diver, beschreiben einen Taucher, der seine Tauchgänge als eigenverantwortlicher und selbstständiger Taucher auch alleine durchführen kann.

Aber auch im Buddy Team eröffnet Solokompentenz viele neue Möglichkeiten und ist Vorraussetzung für technisches Tauchen.

Im Solo Diver Kurs werden Sie die Planung und Durchführung solcher Tauchgänge erlernen und mit der benötigten Zusatzausrüstung vertraut gemacht. In der Praxis werden die möglichen Gefahren beleuchtet und die verschiedenen Verfahrensweisen erläutert und geübt. Am Ende des Kurses werden sie ein besserer Tauchpartner sein und auch die Zertifizierung erreichen um Solo Tauchen gehen zu können und zu dürfen. 

Die Teilnahme an dem Solo Diver Kurs setzt das vollendete 21. Lebensjahr, mindestens 100 geloggte Tauchgänge und mindestens Advanced Open Water Diver oder eine gleichwertige Zertifizierung voraus.

Termin Ganzjährig

ENHANCE YOUR SKILLS
Take Your Diving to the Next Level
SDI - Scuba Diving International
TDI - Technical Diving International